2015

53. Oberpfalzmeisterschaft am 17./18.10.2015
OG Amberg 58

Richter: Bernhard Babl, Burckhardt Köthe

Oberpfalzmeister in IPO3
1. Platz: Sandra Krell mit „Asko vom Agri-tschai“, OG Amberg 58, 100-91-93 / ges. 284 P. SG
2. Platz: Gerhard Spachtholz mit „Don von der schwarzen Irma“, OG Pressath, 94-93-94 / ges. 281 P. SG
3. Platz: Ulrike Fierlinger mit „Xanadu Leryka“, OG Amberg 58, 96-92-92 / ges. 280 P. SG

Oberpfalzmeister in FH1

1. Platz: Ulrich Helgert mit „Alpha vom Hause Danböck“, OG Schwarzenfeld, 94 P. SG

Oberpfalzsieger Abt. A
1. Platz: Sandra Krell mit „Asko vom Agri-tschai“, OG Amberg 58, 100 P. V
2. Platz: Marie Wittmann mit „Igl Bi Tarek“, OG Amberg 58, 99 P. V
3. Platz: Martin Sederer mit „Casanova von der kleinen Ranch“, OG Etzenricht, 97 P. V

Oberpfalzsieger Abt. B
1. Platz: Gerhard Spachtholz mit „Don von der schwarzen Irma“, OG Pressath, 93 P. SG
2. Platz: Ulrike Fierlinger mit „Xanadu Leryka“, OG Amberg 58, 92 P. SG
3. Platz: Sandra Krell mit „Asko vom Agri-tschai“, OG Amberg 58, 91 P. SG

Oberpfalzsieger Abt. C

1. Platz: Gerhard Spachtholz mit „Don von der schwarzen Irma“, OG Pressath, 94 P. SG
2. Platz: Sandra Krell mit „Asko vom Agri-tschai“, OG Amberg 58, 93 P. SG
3. Platz: Ulrike Fierlinger mit „Xanadu Leryka“, OG Amberg 58, 92 P. SG

Mannschaft:
1. Platz: OG Amberg 58 mit Marie Wittmann (A), Sandra Krell (B) und Ulrike Fierlinger (C) mit 282 P.
2. Platz: Neukirchen b. Hl. Blut mit Max Weber (A+B) und Andrea Traurig (C) mit 257 P.