2008

46. Arge-Oberpfalz-Meisterschaft am 27./28.09.2008
OG Mooswiese-Neumarkt

Richter: A: Karlheinz Meiler; B + C: Bernhard Babl

Leistungsrichter Karlheinz Meiler bewertete die Fährtenarbeit und Leistungsrichter Bernhard Babl die Unterordnungen und den Schutzdienst. Als Helfer fungierten der Ortsgruppenhelfer Roland Erath und der Lehrhelfer Werner Blüml.
Als Fährtenleger standen Josef Raspel (FH1, FH2), Peter Moser (FH1), Susanna Meyer (VL), Edmund Auer (SchH2, FPr3, SchH3) und Georg Härtl (SchH3) zur Verfügung.
Die Prüfungsleiterin Angelika Ent konnte 28 Teams aus 15 Oberpfälzer Ortsgruppen und 2 Gastteams von der Ortsgruppe Forchheim / Ofr. begrüssen.
Auch wenn nicht alle Teams ihr Ziel erreichen konnten, war es doch wieder eine gelungene Veranstaltung.
Dank an dieser Stelle an alle die zum Gelingen beigetragen haben.

BH
Horst Paulus mit „Ando v.d. Rangauhöhe“, OG Süß, bestanden

SchH1
1. Platz: Hartmut Sederer mit „Casanova v.d. kleinen Ranch“, OG Etzenricht, 88 – 72 – 88 / 248 G

SchH2
1. Platz: Georg Härtl mit „Mirko vom Mähntor“, OG Etzenricht, 97 – 72 – dis. / M
2. Platz: Otto Janner mit „Groll vom Almanach“, OG Weiden, 92 – 73 – 62 / M

SchH3
1. Platz: Josef Raspel mit „Jamaika vom Schmausenbuck“, OG Großberg, 99 – 94 – 96 / 289 V
2. Platz: Horst Paulus mit „Berry vom Glockenbühl“, OG Süß, 98 – 96 – 92 / 286 V
3. Platz: Peter Kreuzer miut „Batorfia Orson“, OG Tirschenreuth, 94 – 90 – 95 / 279 SG
4. Platz: Jürgen Ebert mit „Dago vom Haus Muche“, OG Forchheim /Ofr., 91 – 93 – 87 / 271 SG
5. Platz: Richard Dörner mit „Bonita v.d. Donnerbrücke“, OG Eschenbach, 90 – 82 – 96 / 268 G
6. Platz: Markus Koch mit „Elvis vom Höllbachgrund“, OG Tirschenreuth, 92 – 83 – 93 / 268 G
7. Platz: Hans Hartung mit „Yago v.d. kleinen Ranch“, OG Etzenricht, 97 – 85 – 82 / 264 G
Ulrike Kraus mit „Zocker vom Cap Arkona“, OG Eschenbach, 98 – 92 – dis. / M

FH1
1. Platz: Erich Böhm mit „Nando vom Irrenloher-Damm“, OG Schwarzenfeld, 98 V
2. Platz: Hermann Uhlmann mit „Hiska vom alten Felsenkeller“, OG Pyrbaum, 97 V
3. Platz: Ute Gründler mit „Ayk vom Floriansbrunnen“, OG Neumarkt/Lähr, 96 V
4. Platz: Ludwig Hankofer mit „Lasso vom Schloss Runding“, OG Walderbach, 95 SG
5. Platz: Albert Neumeier mit „Dana vom alten Felsenkeller“, OG Parsberg, 94 SG
6. Platz: Franz Blank mit „Snoopo v.d. Friesenklippe“, OG Neumarkt/Lähr, 93 SG
7. Platz: Heinz Wimbauer mit „Blue-Boy vom Günztal“, OG Neumarkt u.U., 86 G
8. Platz: Ottilia Bodensteiner mit „Xenti vom gelben Rühl“, OG Pfreimd, 78 B
Franz Rosmann mit „Falko vom Armannsberg“, OG Pfreimd, 38 M
Albert Schlagenhaufer mit „Rex“, OG Amberg-Gailoh, 24 M

FH2
1. Platz: Helmut Wilhelm mit „Opal v.d. Bärenprotze“, OG Amberg-Gailoh, 90 SG

FPr3

1. Platz: Werner Simbeck mit „Nutz v.d. Piste Trophe“, OG Schwarzenfeld, 86 G
2. Platz: Karl Bodensteiner mit „Dana v.d. Villa Rustica“, OG Pfreimd, 76 B

Einzelstarter (einzelne Sparten)
Ulrich Helgert mit „Immo vom Kassler Kreuz“, OG Schwarzenfeld, SchH3 99 (Abt. A)
Manfred Tresch mit „Bella v.d. Pilsach“, OG Neumarkt u.U., SchH3 91 (Abt. A)
Wilfried Zappe mit „Ibus von Karthago“, OG Mooswiese-Neumarkt, SchH1 71 (Abt. B)
Christina Schlossarek mit „Dingo Piste Trophe 2002“, OG Amberg-Gailoh, SchH3 82 (Abt. B)
Markus Ebert mit „Bosco v.d. Neideckgrotte“, OG Forchheim/Ofr., SchH2 95 ( Abt. C)

Oberpfalzsieger Fährte
1. Platz: Josef Raspel, OG Großberg, 99 P.
2. Platz: Ulrich Helgert, OG Schwarzenfeld, 99 P.
3. Platz: Ulrike Kraus, OG Eschenbach, 98 P.
4. Platz: Horst Paulus, OG Süß, 98 P.
5. Platz: Georg Härtl, OG Etzenricht, 97 P.
6. Platz: Hans Hartung, OG Etzenricht, 97 P.
7. Platz: Peter Kreuzer, OG Tirschenreuth, 94 P.
8. Platz: Otto Janner, OG Weiden, 92 P.
9. Platz: Markus Koch, OG Tirschenreuth, 92 P.
10. Platz: Manfred Tresch, OG Neumarkt u.U., 91 P.
11. Platz: Richard Dörner, OG Eschenbach, 90 P.
12. Platz: Hartmut Sederer, OG Etzenricht, 88 P.
13. Platz: Werner Simback, OG Schwarzenfeld, 86 P.
14. Platz: Karl Bodensteiner, OG Pfreimd, 76 P.

Oberpfalzsieger Unterordnung
1. PLatz: Horst Paulus, OG Süß, 96 P.
2. Platz: Josef Raspel, OG Großberg, 94 P.
3. Platz: Ulrike Kraus, OG Eschenbach, 92 P.
4. Platz: Peter Kreuzer, OG Tirschenreuth, 90 P.
5. Platz: Hans Hartung, OG Etzenricht, 85 P.
6. Platz: Markus Koch, OG Tirschenreuth, 83 P.
7. Platz: Christina Schlossarek, OG Amberg-Gailoh, 82 P.
8. Platz: Richard Dörner, OG Eschenbach, 82 P.
9. Platz: Otto Janner, OG Weiden, 73 P.
10. Platz: Hartmut Sederer, OG Etzenricht, 72 P.
11. Platz: Georg Härtl, OG Etzenricht, 72 P.
12. Platz: Wilfried Zappe, OG Mooswiese-Neumarkt, 71 P.

Oberpfalzsieger Schutzdienst
1. Platz: Josef Raspel, OG Großberg, 96 P.
2. Platz: Richard Dörner, OG Eschenbach, 96 P.
3. Platz: Peter Kreuzer, OG Tirschenreuth, 95 P.
4. Platz: Markus Koch, OG Tirschenreuth, 93 P.
5. Platz: Horst Paulus, OG Süß, 92 P.
6. Platz: Hartmut Sederer, OG Etzenricht, 88 P.
7. Platz: Hans Hartung, OG Etzenricht, 82 P.

Gast-Mannschaft OG Forchheim / Ofr.
Abt. A: Jürgen Ebert, 91 P., Abt. B: Jürgen Ebert, 93 P., Abt. C: Markus Ebert, 95 P. / ges. 275 P.